0

    CERAMAC®: Die intelligente Lösung für höchste Standzeiten ohne Emissionen

    Der Einsatz von CERAMAC® bietet folgende Vorteile:

    Die Umweltauflagen leichter erfüllen und die Standzeiten verbessern; diese Ziele standen am Anfang der Entwicklung von CERAMAC®. Das vorgebrannte Material reduziert in den Zustellkonzepten die Rauchentwicklung und die Freisetzung von Partikeln, bei gleichzeitiger Verbesserung der mechanischen Eigenschaften.
    So leistet der CERAMAC® einen wichtigen Beitrag zur Kostenreduzierung.

    CERAMAC® – emissionsarm und langlebig
    Magnesiakohlenstoff-Steine haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten zum Standard-Feuerfestwerkstoff für viele Bereiche der Stahlerzeugung entwickelt. Gegenüber anderen keramischen Feuerfestprodukten nehmen die MgO-C-Produkte jedoch eine Sonderrolle ein.
    Alle kohlenstoffgebundenen Produkte befinden sich zum Zeitpunkt der Auslieferung und des Einbaus in die jeweiligen Aggregate in einem „unfertigen“ Zustand. Erst während des Einsatzes im Stahlwerk und im Kontakt mit flüssigem Stahl erhält der MgO-C-Stein seine eigentlichen Eigenschaften.
    Publikationen: Stahl & Eisen
    DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
    Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
    Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen