Systeme & Produkte Dachziegel

Wagen.


H-Kassetten-Systeme – für den hochwertigen Dachziegelbrand

Hohlstützen
Aufnahme der über die Formplatten und Deckel eingeleiteten Lasten.

Isolieraufbau
Der Isolieraufbau wird den vorliegenden Betriebsbedingungen angepasst. Dabei variieren die Isoliermaterialien wie auch die Anzahl und die Stärke der Schichten.

Randsteine

Sie schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung im Randbereich.

Abdeckplatten
Die Formplatten eines Tunnelofenwagens schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung nach unten und nehmen die Lasten des Brennguts auf.
Basisrahmen
Diese Brennhilfsmittel dienen zur Unterlüftung des Tunnelofenwagenbesatzes. Der Monokassettenstapel steht auf nur einem Brennhilfsmittel, welches den gleichen Wärneausdehnungskoeffizienten hat, um weitere Spannungen zu vermeiden.

Monokassetten

Gegossene Brennhilfsmittel für einen hochwertigen homogenen Brand ohne Biegeeffekte. Insbesondere der Brand von engobierten und glasierten Dachziegeln erfordert den Einsatz von H-Kassetten, um Anhaftungen zu vermeiden.

U-Kassetten-Systeme – solide und langlebige Lösung für den Dachziegelbrand

Hohlstützen
Aufnahme der über die Formplatten und Deckel eingeleiteten Lasten.

Randsteine

Sie schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung im Randbereich.

Isolieraufbau
Der Isolieraufbau wird den vorliegenden Betriebsbedingungen angepasst. Dabei variieren die Isoliermaterialien wie auch die Anzahl und die Stärke der Schichten.

Deckel
Die Deckel schützen die darunterliegenden Hohlstützen vor mechanischen Beschädigungen.
Abdeckplatten
Die Formplatten eines Tunnelofenwagens schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung nach unten und nehmen die Lasten des Brennguts auf.

U-Kassetten / Rippenkassetten

Brennhilfsmittel für den stehenden Brand von Dachziegeln in trocken gepresster oder gegossener Ausführung.
Trockengepresste Ausführung als glattes U oder als Rippenkassette möglich. Gegossene Varianten zeichnen sich durch einen hohen Lochanteil und somit geringeres Gewicht aus.

Einlagenbrand – System für seitenbefeuerte Öfen

Hohlstützen
Aufnahme der über die Formplatten und Deckel eingeleiteten Lasten.

Randsteine

Sie schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung im Randbereich.

Isolieraufbau
Der Isolieraufbau wird den vorliegenden Betriebsbedingungen angepasst. Dabei variieren die Isoliermaterialien wie auch die Anzahl und die Stärke der Schichten.
Deckel
Die Deckel schützen die darunterliegenden Hohlstützen vor mechanischen Beschädigungen.

Abdeckplatten

Die Formplatten eines Tunnelofenwagens schützen die im Wageninneren befindliche Isolierung nach unten und nehmen die Lasten des Brennguts auf.

Bemsen / Lochplatten

Beim Einsatz von Seitenbrennern werden sogenannte Bemsen genutzt, um, in Verbindung mit Setz- oder Lochplatten, eine Unterfeuerung des Brennguts zu ermöglichen.
© 2019 Refratechnik. Alle Rechte vorbehalten

Sitemap Impressum Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN