0

    REFRAJET® Addmix: Ein innovatives Injektionssystem

    Die REFRAJET® Addmix Technologie ist ein innovatives Injektionssystem, das speziell zur Installation von zementfreien Sol-Gel gebundenen Trockenspritzbetonen des Typs REFRAJET® Nanobond entwickelt wurde.

    Das Injektionssystem erzeugt ein reaktives Aerosol, das mittig in den laufenden Strom der Trockenmischung eingebracht wird. Am Ende des Förderschlauchs kann über ein konventionelles Düsensystems dem vorbenetzten Trockenmaterial ein Flüssigbinder hinzugefügt werden.
    Die Vorbenetzung des Trockenspritzbetons gewährleistet viele Vorteile, wie z.B. deutlich verminderte Staubbelastungen an der Spritzdüse, reduzierte Rückprallwerte – gerade auch bei Überkopfarbeiten- sowie eine bessere Haftung auf feuerfesten Untergründen. Zusätzlich werden Kaltdruck- und Kaltbiegefestigkeit des Betons erhöht, die Porosität verringert und ein dichteres Betongefüge erzeugt.
    Optimiert wurde das Verfahren für zementfreie Spritzbetone des Typs REFRAJET® Nanobond; es kann jedoch auch für viele weitere Betone aus dem Portfolio der Refratechnik verwendet werden.